So., 12. Juni

Das Dschungelbuch – von Philip Stemann nach Rudyard Kipling gespielt vom Figurentheater „Luft & Leo“

Ein Figurentheater mit viel Musik für Kinder ab 5 Jahren und Familien von Philip Stemann nach dem Klassiker von Rudyard Kipling gespielt vom Figurentheater „Luft & Leo“. Dieses Figurentheater wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Familien-Theater in der CD-Kaserne“ von der SVO präsentiert.

Es ist was los im Dschungel! Der Tiger Shir- Khan fühlt sich von den Wölfen betrogen, denn die haben ihm seine leckere Beute weggeschnappt. Doch nicht aus bösen Absichten wurde das Findelkind Mogli in ihr Rudel aufgenommen, sondern um es gemeinsam mit dem Bären Balu und dem Panther Baghira aufzuziehen. Die Tiere bringen dem Menschenkind die Gesetze des Dschungels bei. Mogli, Balu und Baghira werden bald beste Freunde und Mogli wächst zu einem Kenner des Dschungellebens heran.Doch es wird auch gefährlich für das Menschenkind: neben Shir-Khan interessiert sich auch eine Affenbande für den neuen Dschungel-Bewohner, denn durch ihn wittern sie eine Chance in den Besitz der allmächtigen Waffe der Menschen zu gelangen – das Feuer…

Regie und Konzept: Philip Stemann, Spiel: Jeannette Luft und Leo Mosler, Musik: Matthias Entrup, Puppenbau und Ausstattung: Judith Mähler

Tickets